Schulmädchen

Mit der Künstlerin Barbara Wrede entststand eine Karte im Buchdruck. Die Reproduktion einer Graphitzeichnung aus der Serie ?Morgens?, die im Original mit Aquarelltusche koloriert ist. Im Buchdruck werden geschlossene Farbflächen daraus: Rosa, Rot, Schwarz und eine Blindprägung. Barbara Wrede, 1966 geboren in Wittingen-Emmen/Niedersachsen, 1985 bis 88 Lehre und anschließende Arbeit als Tischlerin, 1988 bis 94 Studium der Freien Kunst an der Universität/GH Kassel, lebt seit 1995 als freischaffende Künstlerin und Autorin in Berlin. Ausstellungen seit 1992, Lesungen eigener Texte seit 2005, Dozentin im Career Center der Universität der Künste Berlin 2005/2006. Seit 2000 Zeichnungen, Illustrationen und Texte für die Berliner Seiten der FAZ und das Feuilleton der Berliner Zeitung. Die Klappkarte ist im Diplomatenformat gedruckt: geschlossen 112 × 173 mm. Zur Lieferung gehört ein gefüttertes Kuvert. Gedruckt auf hadernhaltigen Feinkarton in 300g/m².

2,00 EUR
Dieser Betrag enthält 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Zurück