Rausrieselnde Holzwolle

Als ich noch als Journalist tätig war, entstanden etliche freie Feuilletons, literarische Miniaturen, die in Tageszeitungen gedruckt wurden. In der Reihe, die der Verlag SuKuLTuR herausgibt, erschien im Jahr 2005 dieses Heft als Nr. 45. Anderweitig auch als E-Book. Das Heft enthält sowohl Schilderungen von Erlebnissen, etwa zum 10. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin, als auch Traumsequenzen, einen Lebensbericht einer auf dem Weg in den Wahn befindlichen Frau hinter der Fleischtheke, die über das Arbeitsamt in Fleisch und Wurst gerutscht sei, wie sie sagt, sowie den inneren Monolog einer anderen Irren, die einem Herrn etwas ausschneidet und nicht zuletzt die Schilderung eines Bilderbuchmorgens eines kleinen Jungen am Frühstückstisch.

Das Heft wurde von Barbara Wrede illustriert.

1,00 EUR
Dieser Betrag enthält 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Zurück